Liebe Bürgerinnen und Bürger Bad Königshofens und seiner Ortsteile,

am Sonntag, den 15.03.2020 wird in Bad Königshofen die Wahl des Ersten Bürgermeisters stattfinden. Als gebürtiger und verwurzelter Bad Königshöfer liegen mir das Wohl meines Heimatortes und seine stetige Weiterentwicklung sehr am Herzen. Deswegen habe ich beschlossen, mich der Herausforderung zu stellen und für das Amt des Bürgermeisters zu kandidieren.

Vieles wurde in den letzten Jahren angestoßen, Geld wurde investiert, Bauvorhaben auf den Weg gebracht. Natürlich will ich diese Projekte mit all meiner Kraft weiterführen. Doch ich sehe daneben noch viele Entwicklungsmöglichkeiten. Ich sehe, dass es noch vieler Ideen bedarf, um die Weichen so zu stellen, dass Bad Königshofen und seine Ortsteile auch in Zukunft noch ein lebenswerter Ort sind. Diese Ideen möchte ich zusammen mit allen politischen und gesellschaftlichen Kräften in unserer Gemeinde entwickeln und umsetzen.

Aufgrund meiner zahlreichen ehrenamtlichen Aktivitäten in verschiedenen Vereinen weiß ich, was Bürgernähe bedeutet und wie wichtig diese ist. Wenn man Projekte umsetzen will, müssen alle an einem Strang ziehen. Man muss miteinander reden, um etwas zu erreichen, nicht übereinander. Diese Grundüberzeugung habe ich in den letzten Jahren durch mein Engagement in vielen Bereichen gewonnen. Als Lehrer am Gymnasium Bad Königshofen, als Gastdozent an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg, in meiner Eigenschaft als Trainer des Badminton Clubs Bad Königshofen, als Kadertrainer des Bayerischen Badmintonverbandes – stets stand das Gespräch mit Kollegen, Jugendlichen und Eltern im Vordergrund. Ich habe dabei gelernt, dass das Organisieren im Team immer zu den besten Ergebnissen führt. Diese Überzeugung kommt mir heute bei meiner Bewerbung um das Bürgermeisteramt zugute. Nicht umsonst hat sich die Wählervereinigung, die mich unterstützt, den Namen „TEAM 2020“ gegeben.

Ich habe mit meinen 42 Jahren den ehrlichen Willen, die nötige Energie und genügend jugendlichen Elan, um das Amt des Bürgermeisters auszuüben. Der Rückhalt meiner Familie bietet mir dabei eine solide Basis. Schenken Sie mir bei der Wahl am 15.03.2020 Ihre Stimme. Ich werde alles tun, um zusammen mit Ihnen Bad Königshofen und seine Ortsteile in eine erfolgreiche Zukunft zu führen!

Ihr Frank Helmerich

Menü